SHIATSU

Praxis von Ilse Heinzl

  Shiatsu ist eine manuelle Ganzkörperbehandlung, bei der man mit dem Finger und Handballen Druck auf bestimmte Stellen der Körperoberfläche ausübt, um Unregelmäßigkeiten des Organismus zu korrigieren, die Gesundheit zu wahren oder zu fördern bzw. zur Heilung spezifischer Krankheiten beizutragen.

 Durch Shiatsu kann ein desolates Energieverhältnis geordnet oder ein geringes Energieniveau angehoben werden.

Beim gesunden Menschen fließt die Lebensenergie ungehindert. Emotionaler Stress, Schwäche, Verletzung, Krankheit und Verspannungen stören diesen Energiefluss. Über Shiatsu sollen Blockaden in den Energiebahnen (Meridianen) gelöst und so wieder ein Gleichgewicht im Körper-Geist-Seele-Verhältnis hergestellt werden.